• Titch

Cosplay Connect in Entwicklung

Aktualisiert: 4. Juni 2019

Eines ist uns über die vergangenen Jahre in der Community verstärkt aufgefallen.

Das Internet macht es nicht, wie zunächst zu vermuten wäre, einfacher, Cosplayer und Fotografen einheitlich zusammenzubringen.

Selbstverständlich gibt es die großen „Cosplay-Foto Treffen“, welche vermehrt in Parks stattfinden, oder die jährlichen Conventions. Viele Personen dieser Szene nehmen häufig dabei ihren ganzen Mut zusammen und treffen sich allein mit Fremden und Freunden um Fotos zu machen oder selbst abgelichtet zu werden. Oftmals tauchen jedoch genau dort Probleme und Herausforderungen auf.

In unseren Nachforschungen stellte sich heraus, dass die Sorge um die entstandenen Bilder einen große Rolle spielt.

Werden die Bilder überhaupt an mich weitergeleitet?

Wann kann ich mit den Bildern rechnen?

Wo werden sie veröffentlicht und werde ich erwähnt oder steht bald ein anderer Name darunter? 

Ähnliche Situationen erfahren auch die Fotografen unter uns, welche oftmals Zeit, Vertrauen und Geduld in ihre Arbeit stecken.

​Aus diesem Grund haben wir gute Neuigkeiten für die Community.

Aktuell entwickeln wir "Cosplay Connect", welches ab Herbst 2020 für das  gesamte Netzwerk zur Verfügung stehen soll.​

Mit diesem Manager sollen zwei Bereiche verstärkt unterstützt und abgedeckt werden. Zum Einen sollen Cosplayer und Fotografen die Möglichkeit besitzen, mit einen Pool von Gleichgesinnten private Projekte sowie Shootings zu organisieren.

Zum Anderen sollen Gewerbetreibende Nutzer die Plattform für ihre Fotografiegeschäfte nutzen können.  The Gaming Network gewährleistet durch ein Legitimierungsverfahren, dass alle Nutzer des Systems "Reale Personen" sind und bietet zudem ein vorgefertigtes System zur bequemen Vertragsschließung an. Das interessante dabei ist, das jeder Nutzer dieses Netzwerks Projekte nach eigenen Wünschen und Anforderungen kreieren kann. Somit können Privatpersonen den eigenen Fotowunsch realisieren und Einsteiger sowie Profis ihr Tägliches Brot verdienen. Die Möglichkeiten sind schier unendlich und mit uns als Treuhänder wird unter anderem dafür gesorgt, dass jeglicher Versuch des Betrugs im Geschäftsbereich ausgeschlossen ist.

Was bedeutet das für den Nutzer?

Mit The Gaming Network als Mittelsmann werden budgetbehaftetete Projekte erst freigegeben, wenn das angegebene Budget an uns übermittelt und das Projekt auf Inhalt und Richtigkeit geprüft wurde. Mit dieser wegfallenden Hürde können die Vertragsparteien sich voll und ganz auf das gemeinsame Projekt konzentrieren. 

Es gibt nichts schöneres als bei einem Projekt mitzuwirken oder ein eigenes Projekt ohne Hintergedanken abzuschließen und zusätzlich auch noch festzustellen, dass es Spaß gemacht hat. Wir wollen beiden Bereichen dieser Szene ein einmaliges Geschäftsmodell anbieten, in dem sie Aufwachsen, Mitwachsen und Aufblühen können. Geht mit uns gemeinsam den Weg in Richtung Innovation und revolutioniert das Cosplay Networking.

"Eine Plattform, die Cosplayer und Fotografen sicher zusammenbringt, wäre ein wahr werdender Traum!"
91 Ansichten

© 2016 - 2020 all rights reserved

  • Weiß Instagram Icon
  • Facebook Clean
  • Twitter Clean